Kampagne Schule der Zukunft

Schule der Zukunft

Unsere Schule nimmt an der Kampagne "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" 2012-2015 teil.

Ziel dieser Kampagne ist es, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Alltag von Schulen und ihren außerschulischen Partnern zu tragen und dort zu verankern.

Unser Projekt, mit dem wir uns bewerben ist ein sehr aufwändiger sportmotorischer Test. Dieser wurde im Dezember 2012 einmal probeweise in einem 4. Schuljahr durchgeführt. Im Juli 2013 wurde er bei den Schülerinnen und Schülern des 2. Jahrgangs erprobt. Hier werden Schwächen aber auch Stärken der Schüler und Schülerinnen erkannt. Die Kinder bekommen eine Urkunde, auf denen vereinfacht mit smilies ihr Testergebnis dargestellt ist. Die Eltern erhalten Informationen und Hilfen, wie sie motorische Schwächen beheben können, aber auch, wie sie Stärken weiter fördern können. Desweiteren gehen auch die Sportlehrer auf die Ergebnisse ein und richten den Sportunterricht entsprechend aus. Wenn diese Kinder im 4. Schuljahr sind, wird der gleiche Test noch einmal durchgeführt. Anhand der dann erzielten Ergebnisse zeigt sich bei jeder Schülerin und jedem Schüler, ob die Schwächen behoben, bzw. die Stärken weiter ausgebaut werden konnten.

Im Dezember haben wir erfahren, dass wir alle Kriterien für den Wettbewerb erfüllen und am 30.9.2015 bei einer Auszeichnungsfeier als "Schule der Zukunft" geehrt werden.

Weitere Informationen und auch unseren Steckbrief finden Sie unter www.schule-der-zukunft.nrw.de

Infos zum motorischenTest NRW gibt es unter www.mfkjks.nrw.de/sport/motorischer-test

Schule der Zukunft