Jahresabschlussübung des Löschzuges Henrichenburg

Die Freiwillige Feuerwehr Henrichenburg hat ihre Jahresabschlussübung an unserer Schule durchgeführt. Dafür wurde das Szenario abgesprochen, dass beim Laternenbasteln eine Laterne in Brand geriet und jetzt ein Klassenraum brennt und noch zwei Kinder vermisst würden.

Dankenswerterweise haben sich Lotte und Lennart bereit erklärt, sich in der Schule zu verstecken. Es war schon spannend zu sehen, wie sich die Feuerwehrleute durch die vernebelte Schule tasten, um dann die Kinder zu finden und das "Feuer" zu löschen.

Jahresabschlussübung des Löschzuges Henrichenburg

Jahresabschlussübung des Löschzuges Henrichenburg

Jahresabschlussübung des Löschzuges Henrichenburg